Feuerungstechnik

19.11.2024
TR OL – Ausgabe 2023

18
8
178
172

Lehrgang vom 19.11.2024 bei der Bildungs- und Innovationszentrum

Alle Informationen zum Lehrgang

  • Kursnummer: GBFS 24-7248471
  • Anmeldeschluß: 12.11.2024
  • Teilnehmerplätze insgesamt: 24
  • Zertifikat über Teilnahme: ja
  • Zeitumfang: 8 Schulstunden
  • Zielgruppe: Schornsteinfegermeister/innen, Schornsteinfeger/innen

Die Ergänzung der Fachregel für das Ofen und Luftheizungsbauerhandwerks vom Oktober 2023 betrifft vor allem die Problematik der Verwendbarkeitsnachweise für Ersatzdämmstoffe. Jedoch erfolgten in diesem Rahmen auch weitere Änderungen – teils redaktioneller Art, jedoch auch inhaltliche Ergänzungen und Veränderungen. Dieser Lehrgang verschafft auch hierzu einen verständlichen Überblick.

Der Dozent vermittelt mit diesem „Kachelofenlehrgang“ bereits seit 2007, mit umfänglichem Hintergrundkenntnissen und mit Sicht auf die Tätigkeiten des Schornsteinfegers, einen tiefen Einblick in das Regelwerk. Hier wird ein Fachwissen vermittelt, dass die Beurteilung bestehender, geänderter oder neu errichteter Heizkamine, Warmluftöfen, Grundöfen und Hypokausten ermöglicht. Auch die Änderung offener Kamine mittels Kaminkassetten wird hier thematisiert.

Von den Grundsätzen der Bauarten, des Aufbaus und den Funktionsweisen, über den Referenzdämmstoff, die Ersatzdämmstoffe, bis hin zu den Wärmedämmstufen, werden Kenntnisse praxisnah vermittelt, die vor allem bei Beratungen, der Feuerstättenschau und der Abnahme, als solide Grundlagen für die tägliche Arbeit dienen.

Die TR OL-Ausgaben 2010, 2022 und 2023 sowie die Unterschiede zwischen diesen werden thematisiert. Auch Widersprüchlichkeiten und die unterschiedlichen Wertigkeiten der TR OL-Ausgaben werden behandelt – hierzu erfolgen Handlungsempfehlungen durch den Dozenten.

In den Schulungsinhalten werden auch auf die wichtigsten flankierenden Normen (DIN 18896 „Feuerstätten für feste Brennstoffe“ und DIN EN 13229 „Kamineinsätze einschließlich offene Kamine für feste Brennstoffe“ mit behandelt.

Die Lehrgangsunterlagen wurden aktualisiert, erheblich erweitert und umfassen nun 76 Seiten. Enthalten ist auch ein vergleichender Überblick zwischen den TR OL-Ausgaben 2010 zu 2017 sowie 2017 zu 2022 und 2022 zu 2023. Dies erleichtert eine im Einzelfall erforderliche bauzeitliche Beurteilung. Die zahlreichen Fotos und Abbildungen stellen einen zusätzlichen Praxisbezug her. Die Unterlagen ermöglichen ein Einlesen in die Thematik auch längere Zeit nach der Teilnahme, da hier nicht nur die Folien der Präsentation wiedergegeben sind, sondern auch ein umfängliches Hintergrundwissen in Wort und Bild dargestellt wird.
Die Tagesverpflegung umfasst die folgenden Speisen:
  •   1x Suppe
  •   1x Mittagessen
  •   1x Kaffee/Kuchen

Veranstaltungsort in Hannover

  • Adresse: Bildungs- und Innovationszentrum, Hollerithallee 1a-c, 30419 Hannover
  • Parkplätze: 110 Parkplätze


Ihr/e Ansprechpartner/in für den Lehrgang

  • Hilke Miehe, Referentin für Fort- und Weiterbildung

    0511-770 36 25 E-Mail schreiben

Kontaktformular an Hilke Miehe

Hier können Sie uns eine Nachricht senden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Benita Voß, Assistentin für Fort- und Weiterbildung

    0511-770 36 25 E-Mail schreiben

Kontaktformular an Benita Voß

Hier können Sie uns eine Nachricht senden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.


Termin Download (iCal) Lehrgang ausdrucken

Anmeldung zum Lehrgang


Log-In in den internen Bereich

Bitte loggen Sie sich hier mit Ihren Zugangsdaten ein.

Sie sind noch nicht registriert?

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die ihnen die GBFS-mbH bietet und machen Sie sich und ihre Mitarbeiter/innen fit für die Zukunft. Wir freuen uns auf Sie!

Registrieren?

Nach einer einmaligen Registrierung können Sie sich jederzeit schnell und bequem für unsere Lehrgänge anmelden.

Teilnahmebescheinigung

Sie erhalten über jede Teilnahme an einem unserer Lehrgänge eine Bescheinigung, welche die vermittelten Inhalte dokumentiert.

Perfekter Service

In Ihrem persönlichen Bereich erhalten Sie weitergehende Informationen, so wie Stundenpläne etc. zu den von Ihnen gebuchten Lehrgängen.

Fahrgemeinschaften

Sie können sich auf Fahrgemeinschaftslisten im internen Bereich eintragen, um gemeinsam mit Kollegen zum Lehrgang zu fahren.